meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" /> Mag.art Bella Volen | Bildende Künstlerin| Weltmeisterin im Bodypainting | Lebenslauf |

 

 

 

Bella Volen

FAQ about bodypainting in english

 

 

 

 

backward.jpg

Mag.art. BELLA VOLEN

Bildende Künstlerin I Art Director I Kuratorin I Kunst Unterricht


Malerei I Wandmalerei I Fotografie I Video I Bodypainting I Event & Gemälde Aufträge

Gemälde & Kunstdrucke Verkauf

Vegetarian.gif

Vegan

Die Kunst ist mein Leben -
meine Träume, meine Hoffnungen, mein Fluchtweg, mein Atem, mein Geschenk, mein süsses Alles.
Der Anfang und das Ende, das Chaos und die Harmonie.
Alles was ich brauche, alles was ich will.
Meine ewige Begleitung, die einzige Sache, die mich nicht verletzten kann.
Die Kunst kann mich nicht zum Leiden brigen, sie macht mich nur glücklich.
Die Kunst ist in mir und ich bin in ihr.

BVLEBENSLAUFBV

Bella Volen ist Bildende Künstlerin-Akademische Malerin, lebt in Wien und arbeitet weltweit als Künstlerin und Kunst Dozentin.

Ihre künstlerische Schwerpunkte sind die Malerei auf Leinwand und die Menschliche Transformationen durch Körperbemalung, inszenierte Fotografie und Video. Wandmalerei, Theaterkunst, Performance, Installation und Buchillustrationen gehören zu ihren weiteren Leidenschaften.

Nach einer Shanghai Reise in 2009 kreierte sie eine neue Kunstform-Paintloon, eine Mischung aus Modelierballons und Malerei.

Bella Volen ist dritte und sechste Generation Künstlerin. Sie wächst als Tochter einer Künstlerfamilie in Sofia, Bulgarien, auf, ihr Umfeld von Malern, Tänzern, Dichtern und Bildhauern prägt früh ihr künstlerisches Talent, das sie bereits im Alter von 13 Jahren einer einschlägigen Ausbildung an den renommiertesten Kunstschulen Bulgariens zuführt. Im Jahr 2003 übersiedelt Bella Volen nach Wien und absolviert dort das Studium der Malerei an der Universität für Angewandte Kunst, welches sie mit einem Titel Magistra der Künste abschließt.

Ihre Werke werden seit 1998 in Gruppen- und Einzelvernissagen in Bulgarien, Österreich, Deutschland, Großbritannien, China, Süd Korea, Thailand, USA und Venezuela ausgestellt.

Auf Leinwand oder menschliche Haut, Bella sucht die Tiefe, die komplizierte Gestaltung, die Lebendigkeit der Farben, die Bewegung und fließende Formen.

Die menschliche Transformationen werden durch die Fotografie für die Zukunft festgehalten und ausgestellt.
Im historischen Aspekt verfolgt und recherchiert sie seit 10 Jahren über den Ritualen Ursprung der Körpermalerei.
Bella ist Trägerin zahlreicher Auszeichnungen von Bodypainting Meisterschaften auf der ganzen Welt. Ihre Expertise setzt sie unter anderem als Jurorin bei Wettbewerben ein und unterrichtet im Rahmen der World Bodypainting Academy in Europa und Asien.

“Meine Arbeit ist wie Chanoyu (der Teeweg), eine visuelle Teezeremonie, Vermischung von Orten und Kulturen, Geschichten, menschliche Transformationen, die Suche nach dem richtigen Weg. Ich bin Momentenjäger, suche zwischen der Zeit, in den Worten, die wir nicht aussprechen, verfolge die Träume, die zu mutig sind, glaube an Wunder, versuche den Wind zu malen, das unfassbare zu befassen.“

If asked
the nature of chanoyu (tea ceremony)
say it's the sound
of windblown pines
in a painting
.
~Sen Sotan, (1578-1658)

 

Bella hat Auftragsprojekte für folgende Unternehmen verwirklicht:

United Nations, Unesco, Walt Disney, Jaguar, Das Kultusministerium von Venezuela,  Die Regierung von Thailand, Hotel Sofitel (Equatorial Guinea, Afrika), Waschhaus (Potsdam, Deutschland),  Acqua Colonia/ 4711 Kölnisches Wasser, Lush, Donna Karan, Nescafe, Fashion Tv, Crocs, Coca Cola, Pepsi Cola, Red Bull, Krone Hit, Kronen Zeitung, ÖBB, Adil Besim, Ö3, Vero Moda, Wrigly, Spar, Lidl, Hotel Victoria (Tirol), Hotel Klosterbräu (Tirol), Zur Schwebischen Jungfrau, Aldes, Imago,  Restaurant ChuChu, Terra Nigra, WKO, Pharmacyclics, Oxymoron Dance Company & Waschhaus Potsdam etc.

Im Juni 2011 vergibt Bella zum ersten Mal den Fine Art Body Painting Award bei der Weltmeisterschaft für Body Painting in Österreich. Um diese Idee zu unterstützen wurde I-FAB gegründet. Bella Vole n undCraig Tracy sind die Gründer von I-FAB: Interntational Fine Art Bodypainting Association mit dem Ziel eine neue Kunstströmung der Körpermalerei in der Bildende Kunst Richtung zu entwickeln und fördern.

Lebt seit 2003 in Wien, weltweit buchbar.

Name: Mag.art. Bella Volen
E-mail: info (at) bella-volen.com

Web:
www.bella-volen.com
www.artgallery-vienna.com
www.bodypainting-event.com
www.bodypainting-classes.com
www.kunst-kurse.at

www.wien-kultur-events.at

Mobil: +43(0)699-132-29-826

Geburtsort: Sofia, Bulgarien
Geburtsjahr: 1982

bodypainting_star.pngAtelier:

Kunstquartier, Aichholzgasse 51-53
A-1120 Wien
www.kunstquartier.wien

 

bodypainting_star.pngAUSBILDUNG:

 

Doktorat Studium an der Universität für Angewandte Kunst- Wien

 
1/2010

Diploma

 
2003-2010

Studium der Malerei an der Universität für Angewandte Kunst- Wien, (bis 2005    Prof.Wolfgang Herzig, ab 2005-Prof.Johanna Kandl und Prof. Heribert Just)

 
2002-2003

Studium der Druck Grafik an der Nationale Akademie für Bildende Künste,
Sofia,Bulgarien

 
2001-2002

Kunst Kurs, altmeisterliche Zeichnung (Prof. Katja Kostova/Prof. Peter
Tschuklev), Sofia

 
April 2000

Kunst Austauschprogramm in “City of Bath Collage”-England

 
1996-2001

Nationale Gymnasium für Bildende Künste “Ilia Petrov”, Malerei, Sofia, Bulgarien

 
1995-1996

Privat Kurse für Zeichnen, Malerei und Komposition/ Prof. Ganovski und Reggio

 
 

 

 

bodypainting_star.pngAUSSTELLUNGEN

7-9/2017

Visual Duet, Emma Hack & Bella Volen, Stadtgalerie Klagenfurt, Austria

 
5-6/2017

The Lake-Blue Heaven, International Spring Art Salon, Qingdao, China

 
5/2016 Tempo rare, Waschhaus, Potsdam, performance Deutschland  
4/2016 Regen der Sinne, (Einzelausstellung) Vienna International Association, Vienna Austria  
3/2016 Tempo rare, Eisenhüttenstadt, Deutschland  
12/2015 Tempo rare, Waschhaus, Potsdam, Deutschland, Performance und Videos  
11/2015

The Memories We Share, interaktive Ausstellung, United Nations Memorial, Busan, Süd Korea

 
7-10/2015

Fantastische Venus, Rathhaus im Viechtach, Deutschland

 
10/ 2015

Bodies as a Work of Art, Atlanta, USA
Kuratorin & Künstlerin

 
5-10/2015

Spiegelwesen, 34 Bilder in For Friends Hotel Tirol, Öserreich. De Es & Bella Volen

 
5/2015

Künstler Verbindung. Deutsche & Österreichische Kunst in Qingdao, China

 
10/ 2014

Bodies as a Work of Art, Atlanta, USA
Kuratorin & Künstlerin

 
7/2014

Velvenoir – be a P-ART Vernissage, Salzburg, Österreich

 
7/2014

VIVA ART GALLERY "Innen und- Außenwelt", Wien, Österreich (Einzelausstellung)

 
12/2013

Gallery Villa Sunshine, Velden, Österreich ( Einzelausstellung)

 
10/2013

International art congress, Seoul, Süd Korea

Kuratorin & Künstlerin

 
9/2013

Fine Art Exhibition, Bodies as a Work of Art, The Westside Cultural Arts Center, Atlanta, USA

Kuratorin & Künstlerin

 
8/2013

Quantum Vitalis, Herrenhof, Mußbach and der Weinstraße, Deutschland ( Einzelausstellung)

 
10/2012

International art congress, Seoul, Süd Korea

 
27.4-15.11/ 2012

Imago, Barockschloss Riegersburg, Österreich

 
1/2012

VOYA Eröffnung, Novomatic Forum, Wien Österreich

 
1/ 2012

Phantasten Ausstellung/ Galerie Dikmayer / Berlin, Deutschland

 
11/2011

Phantasten Museum Ausstellerstand, Luxury, please ( Luxus Messe), Hofburg, Wien Österreich,

 
11/2011

Phantasten Museum Wien

 
 

Bella's größtes Bild ( 228x 300 cm) "Jet Lag, oder folge dem Nordwind" ist ab November ein Teil der permanenten Museumsausstellung, Österreich

 

10/2011

2/ 2011

Phantasten Ausstellung/ Galerie Dikmayer / Berlin, Deutschland

Ausstellung für Work Point Entertainment / Bangkok, Thailand

 
10/2010   

Arte Corporal, Bildende Kunst Museum Caracas, Venezuela

 
1/2010 

Diplom Ausstellung: Der Zeitpfeil, geistige und körperliche Transformationen,

 
 

Universität für Angewandte Kunst Einzelausstellung,Österreich

 
6-7/ 2009      

Essence 09, Wien, Österreich,

 
11/2008 

Kunst-Adventkalender auf dem Wiener Rathaus, Österreich

 
11/2008  

Using Foto, Inszenierte Fotogra!e, Praterstraße 15, Wien, Österreich

 
4/2008 

Bilder im Birkenwald, wirken bald, Praterstraße 15, Wien, Österreich

 
11/2007

Sailing for the Olympics, Bildende Kunst Museum Qingdao, China

 
4/ 2007

Cross Borders, Masc Foundation, Wien, Österreich

 
4/ 2007

Die Farben Bulgariens, Sammlung Friedrichshof, Burgenland, Österreich

 
5/2007 

East meets west, Galerie Art 21, Tulln, Österreich

 
6/ 2006

Essence 06, Mak Museum, Wien, Österreich

 
6/ 2006  

Q-Spektakel, Maier Hof an der Donau, Österreich

 
5/ 2006

Performativity goes business, Kunstverein Anorak, Wien, Österreich

 
3/ 2006 

Drei Generationen- Familien Ausstellung, Verein der bulgarischen KünstlerInen, Sofia Bulgarien,

 
7/ 2005

Kulturhaus Seeboden “Body paitnig another expression”, Seeboden, Österreich

 
6/ 2005 

Malstrom, Universität für Angewandte Kunst-Wien, Österreich

 
1-5/2005 

Kapsh CarrierCom AG , Wien- Einzelausstellung, Österreich

 
3/ 2003

Galerie Sais, Sofia, Bulgarien

 
12/ 2002

Die Zeit, Verein der bulgarischen Künstlern, Sofia, Bulgarien

 
6/ 2001  

Diplomausstellung an der Nationale Gymnasium für Bildende Künste, Sofia, Bulgarien

 
5/ 2001

Nationales Haus der Kultur, Sofia, Bulgarien

 
6/ 2000

Euro-Bulgarischeskulturzentrum, Sofia, Bulgarien

 
4/ 2000  

The Lighthouse and the Storm-Projektausstellung, Bath, England

 
3/ 1999  

Stadtgalerie, Sofia, Bulgarien

 
5/ 1998

Galerie X-S, Sofia, Bulgarien

 

 

bodypainting_star.pngAUSZEICHNUNEGEN

Prize of Excellence/ Award of Distinction von Art Now 3- Teilnahme in dem Buch Art in Vogue 100 Contemporary Artists von der Serie Masters of Today. Das Buch wird in 2011 in Ausgabe von 25,000 Kopien in England herausgebracht.

1er Platz

Bodypainting Award Serbia, Belgrad, Serbien 2013

Face Effects Award Serbia, Belgrad, Serbien 2013

Beauty Forum Zürich, Body Painting Trophy, Schweiz 2013

Maribor Body Painting Award, Slovenien 2012

International Samui Body Painting Champion 2011, Thailand

Pepsi Body Painting Master 2010, Mailand, Italien

Shanghai Bodypainting Meisterin 2009, China

Swiss Bodypainting Day 2009, Schweiz

Swiss Bodypainting Day 2006, Schweiz

MIST Stockholm Bodypainting Meisterin 2008, Schweden

Weltmeisterin im Fluoro Bodypainting 2006, Österreich

 

2er und 3er Platz

Special Effects Award, Lugano, Switzerland 2013- 2 nd prize

Beauty Forum Leipzig, Body Painting Trophy, Deutschland 2013- 2er Platz

Beauty Forum Zurich, Face EffectsTrophy, Schweiz 2013- 2er Platz

Swiss Bodypainting Day 2007- 2er Platz

Casino Austria Seefeld 2008- 2er Platz

Swiss Bodypainting Day 2008- 3er Platz

 

bodypainting_star.pngJURORIN:

World Installation Art Award, World Bodypainting Festival 2017, Österreich

Beauty Forum München 2016, Bodypainting Wettbewerb, Deutschland

World Installation Art Award, World Bodypainting Festival 2016, Österreich

Living Art America 2016, North Carolina 2016, USA

Living Art America 2015, Atlanta 2015, USA

World Installation Art Award, World Bodypainting Festival 2014, Österreich

Fine Art Bodypainting Award, World Body Painting Festival 2014, Österreich

Living Art America 2014, Atlanta 2014, USA

Living Art America Greensboro 2014, Greensboro 2014, USA

Living Art America 2013, Atlanta 2013, USA

International Body Painting Festival, Bardolino 2013, Italien

World Installation Art Award, World Bodypainting Festival 2013, Österreich

Make It Up, Body Painting Award, Wien 2012, Österreich

International Body Painting Festival, Daegu 2012, Süd Korea

Australian Bodyart Awards, 2012, Daylesford, Australien

Beauty Forum München / 2012 Bodypainting Wettbewerb, Deutschland

Fine Art Bodypainting Award, World Body Painting Festival 2011, Österreich

North American Body Painting Championship 2011, USA

International Body Painting Festival 2010, Deutschland

World Body Painting Festival 2009, Österreich

World Bodypainting Festival ASIA 2008, Daegu / Süd Korea

Milan Body Art Contest 2008, Italien

 

bodypainting_star.pngPUBLIKATIONEN

Eigene:

2008
Body Painting Transformationen by Bella Volen
Verlag Turia und Kant

Teilnahme in Bücher:

2016- Special Event Production: The Resources
2014- The Human Canvas, USA
2013- Lexikon der Phantastischen Künstler, Österreich
2012- Champion at Heart, Österreich
2012- The Art of Body Painting, Niederlande
2011- Art in Vogue 100 Contemporary Artists, England
2011- Art Book Bulgaria 2010, Bulgarien
2011- World Art Dictionary, USA
2011- Body Art Fashion, von Karala B, Österreich
2008- Bringing Body Painting to Life, Österreich

Viele Bücher mit Buchillustrationen

 

bodypainting_star.pngMITGLIEDSCHAFT:

World Body Painting Association

IG Bildende Kunst

I-FAB- Fine Art Body Painting Association

bodypainting_star.pngUNTERRICHT:

-2010 Kunst Unterricht an der Universität für Bildende Kunst für das Kunst und Kultur Ministerium in Caracas Venezuela

- 2011 Dozentin an der Akademie Geras

- Seit 2008 Unterrichtende an der World Body Painting Akademy in Österreich und Süd Korea für Gestaltungslehre, Farbenlehre, Bodypainting & Malerei Techniken, Geschichte der Körperbemalung

- 2009 Kunstunterricht für Linz 09- Dak’Art 10  UNESCO Austauschprogramm zwischen Europa und Afrika

- Seminare in den Vereinigten Staaten (Las Vegas, Atlanta, Dallas), Süd Amerika, Belgien, Österreich, Deutschland, Ukraine, Bulgarien, Süd Korea, Thailand und China

 

Bella Volen and her canvas works

 

 

 

pinsel2.jpgmixing paint

 

back_to_top.jpg